Logo
Spiele und Filme als Beilage auf DVD-Zeitschriften

Newseintrag

29.11.2010
Auf der aktuellen TV-Movie 25/10 befindet sich der Film Der Manchurian Kandidat als Zeitschriftenbeilage.

Kommentare

Verfasser: BesenwesenVom: 29.11.2010 um 13:40:35
Aktuell auf SPIEGEL ONLINE zum Thema aktuelle Filmbeilagen: http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/0,1518,731698,00.html
Verfasser: BjörnVom: 29.11.2010 um 17:14:11
Hallo Thoko,

Mal ne frage sind die dreizehn DVD inklusive Palermo shooting und der Vorleser , wenn nichts werden diese beiden noch im nächsten Jahr Veröffentlicht ?
Oder werden die beiden weggelassen?

Gruss Björn
Verfasser: DerFrankVom: 29.11.2010 um 18:06:36
In unserem Supermarkt gab's heute nur die TVDirekt ohne DVD. Vielleicht gibt's ja ne Weihnachtsausgabe mit DoppelDVD? :-)
Verfasser: ThokoVom: 30.11.2010 um 10:29:08
@Björn
wie geschrieben; Kernaussage war, dass dieses Jahr keine DVD-Beilagen mehr geplant sind.
Die 13 DVDs sind wohl in Planung, jedoch Schweigen im Walde über irgendwelche Titel wg. Vertragsverhandlungen. Inwieweit da die beiden oben genannten DVDs mitveröffentlicht werden entzieht sich meiner Kenntnis, habe aber auch nicht explizit nach den 2 fehlenden Titeln gefragt.
Verfasser: DerFrankVom: 30.11.2010 um 15:12:47
@Thoko
Danke, hatte im letzten Post nicht mehr gelesen, nachdem dieser hier geöffnet wurde.

Der PCGamesHardware liegt ab morgen ebenfalls "Desperados 2" bei.
Verfasser: JabroniVom: 30.11.2010 um 16:44:15
Der neuen Widescreen liegt morgen "In der Hitze von L.A." bei. Der war ja erst vor 2 Monaten in der SFT...

Die Zweitverwertung bei SFT und WS kam ja jetzt auch schon öfter vor!

Hat schon jemand ne Info zur AVF-Bild?
Wahrscheinlich auch wieder ein alter Computer Bild-Beileger...
Verfasser: Kart81Vom: 30.11.2010 um 19:06:53
Bei der AVF-Bild gibt es eXistenZ und Freeway. Wie schon vermutet sind es alte Computer Bild-Beileger.

Verfasser: DRIZZTVom: 30.11.2010 um 21:35:22
Naja, der Vorteil hierbei ist ja: 2 Filme.
Und da ich EXISTENZ verpasste... tada, werde ich mir die AVF-Bild wohl kaufen, wenn ich das nicht wieder (wie so oft) verpasse.
Verfasser: PayneVom: 30.11.2010 um 23:51:53
Antwort vom DVD-Magazin bzgl. Filmbeilagenänderung: "wir haben noch nicht entschieden, ob und wann der Film „Living and Dying“ auf die Gratis-DVD kommen wird. Wir werden dies im Heft davor aber nochmals ankündigen. Dies wird aber erst nächstes Jahr der Fall sein. Wir bitten um Verständnis."

Hilft nicht weiter, aber ich wollte es Euch icht vorenthalten...
Verfasser: BjörnVom: 01.12.2010 um 11:27:34
Hallo zusammen,

Das mit der Kernaussage betreff der TV Direkt ist ja gut und schön , aber einige würde auch interessieren was mit den Beiden Fehlenden Filmen ist, da es sich um zwei tolle Filme handelt.

Zum glück habe ich das noch nachgeholt diese frage der TV Direkt zustellen und bekamm darauf heute folgende Antwort:

"Bei diesen beiden Filmen ergaben sich rechtliche Probleme, eine erste Zusage des Filmverleihs wurde wieder zurückgenommen. Leider ist diese Rechtevergabe immer noch nicht endgültig geklärt. D.h., auch wir müssen hier noch abwarten."

Gruss Björn
Verfasser: Haeck_himselfVom: 01.12.2010 um 12:40:57
@ Jabroni: Die SFT bingt meistens "neue" Filme, die vorher keinem anderen Magazin beilagen, auf die DVD. Dagegen verwendet die Widescreen seit langer Zeit ausschließlich bisherige SFT-Filme als Zweitverwertung. Auflage und Anzeigendichte des Hefts sind schinbar nicht hoch genug, um sich neue Lizenzen leisten zu können - denn die kosten meines Wissens etwa das doppelte! Gut an der Zweitverwertung ist, dass an der WS interessierte Leser auf meinem Blog immer den Test zum Film finden, so auch bei "In der Hitze von L.A.":

http://filmzeugnis.blogspot.com/2010/09/dvd-kritik-in-der-hitze-von-la.html ;-)

@ Payne & Björn: Danke für die Infos! Bin mir nicht mehr sicher, ob ich mir das neue DVD Magazin holen soll, denn laut Spiegel Online sind die Filme ja eher schwach. Bei "Living and Dying" hätte ich dagegen sofort zugeschlagen.
Verfasser: BjörnVom: 01.12.2010 um 13:16:51
Hallo Haeck_himself,

Aja , bei zwei ungekürtzen Filme winkst du ab , aber bei einem Gekürzten Film ( Living and Dying" schlägt du zu , Verkehrte Welt! außerdem sollte man nicht immer der bewertung von zeitungen glauben lieber mal selbst die erfahrung machen!

Gruss Björn
Verfasser: DerFrankVom: 01.12.2010 um 13:54:28
Auf der ComputerBildSpiele gibt es ab heute:

2x Agatha - Christie - Mord im Doppelpack-Adventure-Spiele (Mord im Orientexpress+ ein anderes?),
1 Episode von Tales of Monkey Island
Herr der Ringe Online

Meinung dazu: Für eine Weihnachtsausgabe sehr schwach. HDR Online kann man sich wohl kostenlos laden, ToMI E1 wird es vermutlich ebenso kostenlos oder günstg geben (war damals mit Sam & Max: Abe Lincoln genauso) und die beiden Adventures interessieren mich nüscht. Es werden noch 10 weitere, nicht näher benannte Vollversionen (Programme?) angepriesen.
Verfasser: MeatVom: 01.12.2010 um 14:04:46
Ab morgen ist neben dem DVD Magazin ebenfalls die neue Super Illu 49/10 mit DVD erhältlich. Diesmal geht es um Gerd E. Schäfer, der als Maxe Baumann mit der Episode Ferien ohne Ende (ca. 81 Min.) und dem Revue-Spezial Maxe Baumann aus Berlin (ca. 78 Min.) auf die DVD gepresst wurde.
Verfasser: Haeck_himselfVom: 01.12.2010 um 19:40:03
@ Frank: Das andere Spiel trägt den coolen Titel "Agatha Christie: Und dann gabs keines mehr", übrigens sind für beide Spiele die Komplettlösungen auf der DVD. Die 1. Episode von ToMI ist, wenn ich es recht weiß, keine Freeware oder ähnliches. Es gibt eine Demo, aber die zeigt doch nur einen kleinen Teil der ersten Episode, oder?

Wie auch immer: Ich hatte mal wieder Lust auf Spielefutter (dank neuem PC) und habe mich daher ausnahmsweise für die CBS Silber (billiger und ohne das unnütze HdR-MMORPG) entschieden. Daher weiß ich auch, welche 10 "Vollversionen" noch dabei sind: Dabei handelt es sich um zehn Titel der Spielesammlung "Deutschland spielt". :-/ Sind fast alle Rätselspiele (Klone von Zuma, Bejeweled und anderen). Naja, wer's mag.

Auf der nächsten CBS ist Two Worlds (war zuletzt Beileger der PC Games und SFT).
Verfasser: Haeck_himselfVom: 01.12.2010 um 19:49:34
@ Björn: Stimmt, habe gerade bei FSK.de nachgesehen: L & D hat keine Jugendfreigabe. Allerdings kann man nicht alle gekürzten Filme in einen Topf werfen: Wenn es z.B. nur ein oder zwei Schnitte gibt, die wenige Sekunden dauern und die man dem Film bestenfalls nicht ansieht, kann ich das verschmerzen.

Und doch: Man kann der Bewertung von Redakteuren glauben. Ob man es selbst ähnlich sieht, steht auf einem anderen Blatt. Bei Johannes Sträter von SpOn weiß ich, dass wir bei vielen Filmen einer Meinung sind. Außerdem kritisiert er selbst schwächere Filme selten richtig hart. Bei denen des DVD Magazins war es aber so - würde mich wundern, wenn er daneben liegt. Aber wie wär's, Björn: Schau du dir doch den Film zeitnah an und sag dann Bescheid, wie du ihn fandest! Am Besten aber im Forum, da ist es übersichtlicher. Ich mache das ja auch so bei den SFT-Streifen (obwohl du das dann wahrscheinlich auch nicht liest).
Verfasser: Haeck_himselfVom: 01.12.2010 um 19:55:29
Und noch was: eXistenZ und Freeway auf der AVFBild!? Da muss ich wohl gleich nochmal in Springer investieren. Gemein! ;-)

P.S.: Es lohnt sich also, auf die CB zu verzichten. Die AVFBild schnürt ja immer wieder lohnenswerte Zweitverwertungsdoppelpacks!
Verfasser: PayneVom: 01.12.2010 um 20:39:47
@Haeck:
Wenn ich das richtig sehe, ist es bei "Monkey Island" die komplette erste Episode. Da die ganze "Staffel" gerade erschienen ist, erhofft man sich wohl einen Werbeeffekt. Die anderen Adventures gefallen mir auch. Übrigens ist "Und dann gabs keines mehr" unter einem politisch unkorrekten Titel viel bekannter...

@Frank: Was HDR Online auf DVD soll, weiß ich auch nicht...
Verfasser: Haeck_himselfVom: 02.12.2010 um 00:58:24
@ Payne: Jop, der Originaltitel hat es in sich. Erinnert mich an das bekannte Lied bzw. Gedicht mit einemm ähnlichen Titel, das ich im geerbten Englisch-Schulbuch meiner Großmutter (von Anfang der 30er Jahre) auch schon lesen konnte...
Verfasser: PayneVom: 02.12.2010 um 20:11:00
@Haeck:
Darauf beruht es ja: http://de.wikipedia.org/wiki/Und_dann_gabs_keines_mehr#Zehn_kleine_Negerlein_.281989.29
Verfasser: DerFrankVom: 16.12.2010 um 22:15:18
So... nur weil ich es gearde zufällig gesehen habe- Monkey Island - E1 gab es u.a. schon mal zum Gratis-Download:

http://www.pcgames.de/Tales-of-Monkey-Island-Launch-of-the-Screaming-Narwhal-PC-232049/News/Tale s-of-Monkey-Island-Telltale-Games-verschenkt-die-erste-Episode-695349/