Logo
Spiele und Filme als Beilage auf DVD-Zeitschriften

Newseintrag

25.02.2009
Die SFT 03/09 enthält die Filme The Dark Hours und Fusion Factor. Lajja - Die Schande gibt es mit dem ISHQ Magazin 02/09. Der Computer-Bild 05/09 liegt Anthony Zimmer bei.

Auf der GameStar XL 04/09 befinden sich die Spiele Vollversionen Geheimakte Tunguska und Anno 1602 - Königsedition.


Kommentare

Verfasser: master of desasterVom: 26.02.2009 um 09:11:53
Hab mir "The Dark Hours" schon angeschaut! Ist einer der besten Filme die ich je gesehen habe! Ein sehr spannender Psycho Thriller, der einem bis zur letzten Minute in seinem Bann zieht!
Verfasser: BjörnVom: 26.02.2009 um 15:03:50
Hallo zusammen,

ich habe da zwei fragen:

1.) Weiss jemand wann das neue DVD Magazin rauskommt?

2.) Weiss jemand was in der Nächsten AVFB drin ist ?

Über Antwort würde ich mich freuen!

Gruss Björn
Verfasser: PayneVom: 26.02.2009 um 16:15:13
Auf der Website vom DVD-Magazin steht:
26. März

http://www.dvd-magazin.de/?pageID=103
Verfasser: DJJPVom: 26.02.2009 um 19:56:05
Also mir ist mal im Vergleich zwischen den deutschen Magazinen und unseren belgischen schon was aufgefallen...wir greifen hier in Belgien auf die mal gerade als DVD rausgekommen sind, mit Plastikdvdhülle und Cover. In der neusten Ausgabe ist "No Country for old Man" drin, also schon ein ziemlich neuer Film. Was jedoch der Nachteil ist, die sind auf Französisch oder Flämisch (Niederländisch) und ich schau Filme lieber auf Deutsch!

Aber da könnten einige Zeitschriften sich mal ne Scheibe von abschneiden. Wenn wir klein Belgien das können, dann kann das auch gross Deutschland!
Verfasser: JayVom: 27.02.2009 um 11:26:02
im nächsten dvd magazin ist Burn After Reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?
hier der link zum film
http://www.ofdb.de/film/150345,Burn-After-Reading---Wer-verbrennt-sich-hier-die-Finger
Verfasser: BlauverryVom: 27.02.2009 um 13:10:55
Hallo an Alle!

Ich muß meinem Vorredner wiedersprechen, im nächsten DVD Magazin ist der Film:
"Das Genie und der Wahnsinn" drin.

Über den Film Burn After Reading wird nur etwas im Magzin stehen da die DVD Ende Februar rauskommt.

Einen Link Zum: Das Genie und der Wahnsinn

http://www.filmstarts.de/kritiken/75859-Das-Genie-und-der-Wahnsinn.html

MfG blauverry
Verfasser: poseidon81Vom: 27.02.2009 um 16:23:12
naechste ComputerBild: Mit Herz und Hand (Anthony Hopkins)
http://www.computerbild.de/artikel/cb-Heft-Service-zum-Heft-Inhalte-der-aktuellen-Heft-CD_DVD-12 55358.html
Verfasser: poseidon81Vom: 27.02.2009 um 16:30:15
@ DJJP
was kostet den die belgische Zeitschrift mit dem Film No Country for old Men?
Verfasser: PayneVom: 27.02.2009 um 16:57:44
@Poseidon:
Bei mir funktioniert der Link nicht, aber die Info wird wohl stimmen

@Jay:
So einen aktuellen Film hast Du doch nicht im Ernst gemeint, oder? Ich hielt das für einen guten Scherz (Wir sind doch nicht Belgien *g*)

Dein Inhalt des nächsten DVD-Magazins wurde bereits gepostet und diskutiert( http://www.dvd-spiel-film.de/kommentare.php?input_newsid=379 )
Verfasser: TeebeutelVom: 27.02.2009 um 17:14:19
@DJJP
"Aber da könnten einige Zeitschriften sich mal ne Scheibe von abschneiden. Wenn wir klein Belgien das können, dann kann das auch gross Deutschland!"
Das sind sicher ganz andere Vorraussetzungen. Die Briten legen auch verdammt viel in ihren Tageszeitungen bei, bei denen ist es aber idR ohne Aufpreis.
Verfasser: DJJPVom: 27.02.2009 um 19:12:47
Die Zeitschrift hat 5,50 € gekostet.

Hmm...andere Vorraussetzungen weiss ich nicht...kann aber gut sein. Jedenfalls ist das auch die einzige Fernsehzeitschrift, die eine DVD als Beilage hat.
Verfasser: poseidon81Vom: 28.02.2009 um 14:44:35
@ DJJP:
das ist ein guter Preis für so einen aktuellen Film. Ich bin ein wenig neidisch.
Verfasser: @poseidon81Vom: 28.02.2009 um 16:34:25
Ja, da kann man nicht klagen als perfekter Französisch- oder Flämischsprachiger, jedoch für mich ist das nichts! Wie gesagt, ich schaue die Filme lieber auf deutsch, da ich vorwiegend auch deutsches TV sehe!
Verfasser: PayneVom: 01.03.2009 um 21:08:52
Aus dem Axel Springer Forum bzgl. CBS:

"Desperados 2 - Cooper's Revenge" (nur Gold-Version)
"Alarm für Cobra 11 - Nitro"
"PokerTH"
"Wormux"

PokerTH ist Freeware.
Ist aber ne gute Texas Hold'em Variante
http://www.chip.de/downloads/PokerTH_25275836.html
Verfasser: PaddyVom: 02.03.2009 um 23:57:03
@Payne: Desperados 2 ist so cool, da wünsch ich mir doch glatt ich hätte noch einen Microsoft-Spielecomputer ;-(
Kann ich nur empfehlen, wer es noch nicht kennt, macht wirklich Spaß.
Verfasser: DVDFANVom: 03.03.2009 um 10:51:13
In der neuen Audio Video Foto Bild ist der Film: \"Hostage\" mit Bruce Willis, echt ne entäuschung der ist ja schon gefühlte zehn mal irgendwo in einer Zeitschrift drin gewesen.
Verfasser: PayneVom: 03.03.2009 um 14:51:43
@DVDFAN:
So oft war das gar nicht.
Kann mich an TV Movie (01/07) erinnern (da war das ein aktueller Film und ich hatte mich echt gefreut, den schon als Heft-DVD zu bekommen) und einmal als DVD zum Freischalten in der TV Direkt (2 EUR bezahlen um den einmal zu gucken!).

Da diese freischaltbare DVD für mich nicht als Heft-DVD-Beileger gilt (das ist für mich nur eine DVD, die ich uneingeschränkt nutzen kann) und die Beilage in der TV Movie 2 Jahre ist, ist das für mich akzeptabel.

Für mich heisst das wieder Geld gespart.
Verfasser: poseidon81Vom: 03.03.2009 um 16:19:03
@ Payne:
ich wußte gar nicht das Hostage in der TV DIREKT nur eine freischaltbare DVD war. Kam das bei der TV DIREKT haeufiger vor?
Verfasser: FreewatherVom: 03.03.2009 um 16:42:26
Hostage gab es glaube ich auch mal auf der ehemaligen in2movie Seite kostenlos.

Gruss Freewather 8)
Verfasser: Käpt\'n FlintVom: 03.03.2009 um 17:50:14
ist das mit der \"hostage\" ausgabe der tv direkt echt so? hab\' sie zwar zu hause, aber noch nicht angeschaut, da ich ja auch die tv movie-ausgabe habe. als sammler kriege ich mit der avfb den passablen streifen nun schon zum dritten mal. gerade auf die ausgabe hatte ich mich gefreut, echt schade. der springer verlag bringt ja x-ausgaben, nachdem sie schon irgendwo anders waren.
Verfasser: DerFrankVom: 03.03.2009 um 18:28:40
Wenn ich auch mit spekulieren darf:

Ich glaube, die \"Hostage\"-Version der TV Direkt war sozusagen eine Vollversion und zusätzlich sogar mit englischer Tonspur und ggf Untertiteln, also eine wahre Premiumversion als Heft-DVD.
Diese Freischaltversion gab es m.M.n. auf einer weiteren Zeitschrift. Würde tippen DVD Magazin oder PC Go... in so fern gab es dann spätestens nach dem Erscheinen der AVF wirklich genug Möglichkeiten diesen mittelprächtigen Film preisgünstig zu erwerben.
Verfasser: PayneVom: 03.03.2009 um 18:37:54
@Freewather:
Stimmt, könnte auch das DVD Magazin gewesen sein.
Dann ist es halt die dritte \"Vollversion\".

Na ja, Hauptsache Geld gespart!
Verfasser: FreewatherVom: 03.03.2009 um 19:21:23
@Payne Jop dann kaufe ich diesesmal nur die CB CBS,AVF können mir diesesmal gestohlen bleiben dafür gibt es mitte Monat die PCA mit Film DVD ;-)

Gruss Freewather 8)
Verfasser: Käpt\'n FlintVom: 03.03.2009 um 19:56:13
@ aber erst einmal die nette tv direkt an den pranger hängen. ;-)

schade, dass diese nicht regelmäßig mit beilagen erscheint. hat sich jemand eigentlich die ausgabe mit \"puerta valleta squeeze\" oder so ähnlich geholt?
Verfasser: Käpt\'n FlintVom: 03.03.2009 um 19:57:10
hey, ich will meinen kapitänsrang ohne diesen komischen strich! :-D
Verfasser: DerFrankVom: 03.03.2009 um 22:30:25
\"puerta valleta tralala\" klang eigentlich nach einem ganz unterhaltsamen Film und ich hätte ihn mir gerne mit der TV Direkt geholt - nur leider gab es die DVD-Version in meinem Markt nicht, obwohl dieser, was Zeitschriften angeht, viel Auswahl hat. Leider gibt die TV Direkt HP auch gar nichts her. Da findet sich nirgends ein Eintrag zu den DVD Beilagen, auch kann man kein Abo für Ausgaben mit DVDs abschließen.
Fand ich seltsam und bin nun am Überlegen, ob die TV Direkt mit DVD ggf nur regional zu kaufen ist; also dass der Verlag einen Probelauf macht, nachdem die Absatzzahlen der ersten drei DVD-Beilagen deutschlandweit damals ja wohl nicht zufriedenstellend waren.
Verfasser: PaddyVom: 03.03.2009 um 22:33:43
@ Käpt´n Flint: Puerto Vallarta Squeeze (oder so ähnlich ;-)) hab ich zwischenzeitlich angesehen und fand ihn recht gut. Der Hauptdarsteller hat mir ganz gut gefallen und Harvey Keitel als Nebenrolle war auch gut. Story ist zwar voraussehbar, aber solide gemachter B-Movie. Teilweise fand ich ihn für FSK 16 aber extrem hart (2-3 Szenen).
Verfasser: PayneVom: 04.03.2009 um 02:22:08
@Flint:
Wollte nicht Deine TV Direkt angehen ;-)
Hatte nur im Archiv nachgeschaut und da stand außer TV Movie nur TV Direkt.

@Frank:
Also ich habe die TV Direkt in Hamburg, Hessen und NRW gesehen (zur Erklärung: wohne in Hamburg und meine Familie im Grenzgebiet zu Hessen. Deswegen 3 Bundesländer)
Verfasser: poseidon81Vom: 04.03.2009 um 16:31:22
die TV DIREKT hat ja auch Werbespots im TV geschaltet um die Ausgabe mit Puerto Vallarta Squeeze an den Mann zu bringen. Dann war die Ausgabe bestimmt in ganz Deutschland erhaeltlich - aber vielleicht war sie einfach nur zu schnell vergriffen.
Verfasser: PascalVom: 04.03.2009 um 18:38:56
Hat jemand die aktuelle TV Movie mit Taxi Taxi? Hab gerade eine alte aus dem letzten Jahr durchgeblättert und da bekam eben jener Film nur einen neutralen (rosa) Smiley - das haben sie sich inzwischen sicher anders überlegt, oder?
Verfasser: MindhunterVom: 04.03.2009 um 21:34:32
Jupp...Taxi Taxi hat natürlich (nach mehrfacher Sichtung :)) einen roten Smiley mit der kurzen Beschreibung \"Anschnallen und abfahren: Highspeed-Action vom Feinsten\" bekommen...In 3 Jahren bringen sie wahrscheinlich Meine Frau, die Spartaner und ich als Beilage mit einem roten Smiley
Verfasser: PayneVom: 04.03.2009 um 22:08:31
@Pascal:
Sammelst Du etwa TV-Zeitschriften?
Ich dachte, Du liest nur die SFT *g*

Natürlich hat die TV Movie nur gute Filme als Beilagen, also immer roter Stern ;-)

Wie \"Mindhunter\" meint, überlegt sich das \"die härteste Filmredaktion\" nach mehrmaliger Sichtung nochmals.

Nee, im Ernst:
Erlebe das häufiger. Ich glaube, erstmals ist mir das bei \"Straight Shooter\" aufgefallen, der ja nun wirklich ein Rohrkrepierer ist und plötzlich als Beileger den roten Stern bekam. Übrigens behalten sie die \"neue\" Wertung dann zukünftig immer bei. \"Straight Shooter\" ist jetzt also ein super Film, den man nicht verpassen darf ;-)
Verfasser: Ninja7Vom: 05.03.2009 um 13:07:50
TsxiTaxi ist eine supertolle Actionkomödie, die man sich immer wieder anschauen kann -dieser rote Stern ist definitiv verdient.

DWDL.de-Härtetest: Wie hart ist "TV Movie" wirklich?
http://www.dwdl.de/article/story_18399,00.html

TV Movie gibt 61% aller Filme den roten Stern - nur 5% aller Filme sollen Gurken sein - lächerlich.

TV Spielfilm ist etwas kritischer und verreisst vereinzelt auch Hollywood-Blockbuster

TV Spielfilm hat seine Bewertungen allerdings auch schon öfter revidiert zB der englische Patient Tiefdaumen und Totalverriss beim Kinostart - seit der Film 9 Oscars bekommen hat ist er doch gut

P.S. TV Movie mit DVD Coverarchiv seit 2004 - ideal für Sammler

http://www.pressekatalog.de/TV+Movie+DVD-ebinr_910340018.html&PT=ARCHIV&CSS=995&fach stichwort=tv+movie+dvd&gattung=PUP%2CFAP%2CINP&angebotsform=ABO%2CEZH%2CATK&backlist=Tru e&Catalogswitch=3
Verfasser: PascalVom: 05.03.2009 um 15:49:52
@ Mindhunter: Danke! Wer hätte das gedacht...

@ Payne: Ich habe mir stressigerweise angewöhnt, die Filminfos auszuschneiden und in die DVDs zu legen, die ich bereits habe. Nicht wegen der Bewertung, sondern wegen der teils anderen Beschreibung als auf dem Backcover - und die Hintergrundinfos sind manchmal auch ganz nett. Danach werden die Zeitschriften entsorgt. Ich sammle nur noch die SFT und Videospielmagazine.

@ Ninja: Danke für den ersten Link. Das wird zwar beim Lesen schon überdeutlich, aber dennoch hätte ich nicht gedacht, dass wirklich über 3/5 die Topwertung bekommen.

Bzg. Englischer Patient: Für mich ist das der schlechteste, weil langweiligste Film aller Zeiten! Er steht in meiner Sammlung als Mahnmal! Schade, dass sie nicht bei der ursprünglich richtigen Bewertung geblieben sind...

Übrigens hat Spiegel Online wieder die neuesten Hefte unter die Lupe genommen:
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,610664,00.html
Verfasser: unbekanntVom: 12.12.2015 um 15:21:01
Wait, I cannot fathom it being so strrfghtiorwaad.
Verfasser: unbekanntVom: 13.12.2015 um 07:55:51
IJWTS wow! Why can't I think of <a href="http://ccjodmwafr.com">thnigs</a> like that?
Verfasser: unbekanntVom: 15.12.2015 um 09:22:56
What a joy to find soonmee else who thinks this way. http://ydxoeuxfooj.com [url=http://yzvxrrgih.com]yzvxrrgih[/url] [link=http://eqryblr.com]eqryblr[/link]
Verfasser: unbekanntVom: 15.12.2015 um 16:09:54
<a href="http://juyqua.com">Evyoerne</a> would benefit from reading this post