Logo
Spiele und Filme als Beilage auf DVD-Zeitschriften

Newseintrag

21.01.2009
Der neuen Computer-Bild 03/09 liegt der Thriller Jagd auf Roter Oktober bei. Auf der PC Action +Film 03/09 befindet sich Tokyo Zombie. An Spielen kommt die PC-Action 03/09 mit Die Gilde 2 und Restricted Area daher.

Kommentare

Verfasser: PayneVom: 22.01.2009 um 17:07:36
TV Digital enthält dieses Mal eine DVD mit drei Pilotfolgen:
- Rescue me
- 30 Rock
- Friday Night Lights

Preis: 1,65 EUR
Verfasser: DVDFANVom: 23.01.2009 um 12:10:38
Für die nächste TV-Movie ist der Thriller "Doppelmord" mit Tommy Lee Jones angekündigt.
Verfasser: TeebeutelVom: 23.01.2009 um 14:58:26
Die TV Digital-DVD ist mit Senderlogo und mit Einblendungen während der Serien, die auf den Sender hinweisen.
Ansonsten ist es aber ein schönes Angebot, was es mal öfter geben könnte. Bei den Briten gibts grad Life on Mars komplett als kostenlosen Beileger.
Verfasser: PayneVom: 23.01.2009 um 16:38:19
@Teebeutel:
Wie groß sind denn die Einblendungen?
Sind die nervig und wie oft kommen die?

Finde es auch ein schönes Angebot.
Würde ich die TV Digital lesen, hätte ich mich gefreut. Aber extra kaufen mag ich irgendwie nicht.

@DVDFAN:
Habe es auch eben festgestellt. Ein Film, der in meiner Sammlung noch fehlt.Ist zwar ein bißchen "Auf der Flucht" in der Lightfassung (Tommy Lee Jones war nie so gut wie da, außer vielleicht "Auf der Jagd" *g*), aber sonst ein solider Film.

Macht die Welt nicht besser, aber auch nicht schlechter ;-)

"Robert Horton von film.com beschrieb Doppelmord als einen schlechten Film mit einer wundervollen Hauptdarstellerin"

Natürlich ist die im Film verwendete Doppelmordregel unsinnig. Da ich nicht spoilern will, kann jeder den Hintergrund lesen, wann er will:

http://de.wikipedia.org/wiki/Doppelmord_(Film)
Verfasser: TeebeutelVom: 23.01.2009 um 17:41:14
@Payne
Es ist ein Schriftzug, der nicht sehr "hoch" ist, aber den unteren Rand einmal komplett füllt. In den beiden "langen" Serien gibt es sie jeweils drei Mal für ca. 30 sek.
Ich persönlich finde das Senderlogo nerviger, weil es durch seine Form unnötig groß wirkt und auch nicht ganz oben ist.
Verfasser: TeebeutelVom: 23.01.2009 um 17:54:51
@Payne
http://www.bilder-space.de/show.php?file=23.01V9RaqFvKz8xSnKx.JPG
Verfasser: PayneVom: 23.01.2009 um 18:04:12
@Teebeutel:
Danke für die schnelle Antwort und für den Link.
Stimme Dir zu, dass das Senderlogo nerviger ist.
Ist das Senderlogo denn permanent oder erfolgt das zeitgleich mit dem Schriftzug...?
Verfasser: TeebeutelVom: 23.01.2009 um 18:37:05
@Payne
Das Logo ist permanent.
Verfasser: PascalVom: 24.01.2009 um 14:10:43
Die neue SFT ist da und vietet wieder zwei Filme:

Film 1: Harsh Times (Thriller aus dem Jahre 2005, u.a. mit Christian Bale und Eva Longoria)

Kurz & knapp: Soldat kehrt aus Golfkrieg heim, wird zum Gauner, Vorstellungsgespräch bei Polizei platzt -> Spirale der Gewalt.

Film 1: Der Mythos (Martial-Arts-Action-Komödie aus dem Jahre 2005, u.a. mit Jackie Chan und Tony Leung)

Kurz & knapp: Epische Schlachten + Indiana-Jones-ähnliche Action + Martial-Arts + Slapstick - für mich nachvollziehbare Story = Tja, das weiß ich selbst nicht so genau...

Ausführliche Bewertungen zu Heft und Filmen findet ihr hier:
http://www.sftlive.de/forum/?menu=forum&s=thread&bid=2011&tid=7567390&mid=756739 0#7567390

Mein Fazit: Toll ist, dass beide Filme aktuell sind, im Bereitbildformat gedreht und in DD 5.1 abgemischt wurden, dazu - soweit ich weiß - noch in keinem Magazin zu finden waren und aufgrund der thematischen Vielfalt für so ziemlich jeden Filmfan etwas Interessantes zu bieten haben dürften. Mich interessiert zwar Harsh Times viel mehr, aber solange ich mit wenigstens einem von beiden Filmen mehr als zufrieden bin und der andere kein totaler Müll ist, ist alles in Ordnung. Und das scheint hier ja der Fall zu sein!
Verfasser: PascalVom: 24.01.2009 um 14:13:31
Ääh sorry: Wir haben natürlich nicht zwei erste Filme, bei Der Mythos wäre "Film 2:" richtig gewesen...
Außerdem sollte ich erwähnen, dass Ausgabe 02/09 wie immer erst am Mittwoch am Kiosk erworben werden kann.
Verfasser: FreewatherVom: 24.01.2009 um 16:46:40
Hi Pascal danke für die info hoffentlich bekomme ich auch den Eiskratzer sonst setzt es schelte ;-)

Sehr schade das Der Mythos dabei ist, der Film ist wirklich gut aber habe den leider schon auf DVD :-( freue mich aber auf Harsh Times scheint laut Online Wertungen durchschnitt zu sein.

Gruss Freewather
Verfasser: PayneVom: 24.01.2009 um 19:24:46
@Pascal:
Wie immer danke für die Zusammenfassung.

Wow,klingt beides gut.

Bin auch kein Jackie Chan-Freak, aber die aktuellen Komödien waren ganz passabel (Rush Hour, Shang-High Noon etc.)

Und Christian Bale ist natürlich spitze.Seit "American Psycho" und seiner Nebenrolle in "Shaft" einer meiner Lieblingsschauspieler.

"Harsh Times" kenne ich noch nicht, ist aber ein ziemlich aktueller Film (Mitte 2007 als Direct-to-DVD erschienen).Außerhalb der Desperate Housewives ist mir Eva Longoria-Parker bislang nicht aufgefallen ("Sentinel" nicht gesehen).

@Freewather:
In welche Richtung geht denn "Der Mythos"?
Eher ein klassischer Jackie Chan ("Police Story" od. "Armour of god") od. ein neuerer ("Rumble in the Bronx" und s.o.)?
Verfasser: FreewatherVom: 24.01.2009 um 23:02:49
@Payne

Eigentlich nichts von alldem

Heroische Schlachten - Faszinierende Abenteuer und eine immerwährende Liebe. Träume brauchen einen Helden, um sie zum Leben zu erwecken Großmeister Jackie Chan in einem faszinierenden History-Action-Spektakel!

Sonst kannst du dir gerne die Infos auf der Seite durchlesen http://www.splendidfilm.de/filminfo.php?id=24304

Hier gibt es sogar ein kleinen Trailer auf Deutsch http://www.splendid-entertainment.de/trailer.php?id=24294

Gruss Freewather 8)
Verfasser: DerFrankVom: 25.01.2009 um 01:50:57
@Payne
Als Der Mythos im Dezember (?) im TV lief, hatte ich ihn teilweise gesehen. Die Kämpfe sind ansprechend, Situationskomik ist weniger gegeben und auch wenig Humor im Film.
Die Handlung: Jacky, der mit Archäologen auf "Schatzsuche geht" und sich während dessen an Ausschnitte an ein früheres Leben erinnert.
Würde ihn eher als den Versuch wieder einen klassischeren (Chan) Film zu drehen, bezeichnen.
Nicht alles im Film funktioniert und er hat mE ein paar Längen, kann man aber schon gucken (zB besser als Das Medaillon oder Rumble itB, die beide so mies gewesen sein müssen, dass ich mich nicht mehr an sie erinnere...). Könnte dir aus dem Stehgreif jedoch einige (Chan) Filme nennen, die mir besser gefielen.
Verfasser: PascalVom: 25.01.2009 um 20:33:26
Hab jetzt herausgefunden, dass der Eiskratzer, welchen ich mit der aktuellen SFT erhielt, eigentlich der Premiumausgabe beiliegt, die für läppische 6€ mehr ein 24(!)-seitiges Winterspecial und eben jenen Eiskratzer enthält... Wer da nicht zugreift, ist selbst schuld!
*ironiemodus aus*