Logo
Spiele und Filme als Beilage auf DVD-Zeitschriften

Newseintrag

26.07.2008
Am kommenden Mittwoch erscheint die GameStar 09/08. Beigelegt sind die Spiele-Vollversionen Spellforce Platinum und SuperPower 2 (nur XL-DVD).

Kommentare

Verfasser: PascalVom: 27.07.2008 um 15:10:37
@ Payne (Kommentar zur letzten News):

Danke, das hört man gern! Klar bekomme ich die SFT früher, die Nichtabonnenten erst am Mittwoch... Ich kann also darauf zählen, dass ihr Ende der Woche alle einen Account und Beitrag im SFT-Forum habt, oder? ;-)
Verfasser: PayneVom: 27.07.2008 um 21:16:01
@Pascal:
Es muss ja ein Vorteil sein, wenn man Abonnent ist. Für mich Nicht-Abonnenten ist das schon hilfreich zu wissen, ob die Filme mies oder gut sind. Und durch Deine Beiträge kann ich das vorm Erscheinen machen. Ins SFT-Forum schreib ich aber trotzdem nicht. Lese nur Deine Beiträge bzgl. der neuesten Ausgabe und Leserechte hat man auch ohne Account....
Verfasser: derMythosVom: 27.07.2008 um 22:47:59
@ Payne

also das Forum von SFT finde ich persönlich als extremst schlecht und ich bin da kein neuer user, sondern jemand der eher seit Jahren dabei ist. (aber nur sehr selten reich schaut) Aber mir sind da zu viele großkotzige und kiddies drin und in den eigentlichen Themen gibts da nix zu lesen, außer den überregionalen (Zeitschriften übergreifenden Foren)wie z.B. Kleinanzeigen.

Ich weiß nicht wie jemand für solch ein Forum Werbung machen kann, da gibt es informativere wo keine finanziell orientierte Belegschaft hinter steckt Aber jeder solls selber wissen

Verfasser: derMythosVom: 27.07.2008 um 22:49:59
meinte...

@ Pascal ;)
Verfasser: PascalVom: 28.07.2008 um 16:05:00
@ Payne: Wenigstens eine Absage mit Begründung...

@ Mythos: Ich finde das Forum nicht schlecht - wobei es für mich tatsächlich nur den SFT-Magazin-Bereich gibt. Und da wirst du auch nicht von Kiddys belästigt (außer du bezeicnest Freewather, die Redakteure oder mich als solches).

Außerdem schrieb ich ja, dass man damit auch Zugang zu anderen Foren hat, die ungleich stärker frequentiert sind.

Es ist für mich einfach unverständlich, dass die SFT verhältnismäßig hohe Absatzzahlen hat, aber keine funktionierende Community. Das liegt aber natürlich auch an der Redaktion, die nicht genug dafür werben...

Ich würde mich einfach freuen, wenn dort mal eine Diskussion entsteht. Hier ist immer das aktuellste Heft das Wichtigste, sonst würde ich mich auch auf diese Seite "spezialisieren".
Verfasser: derMythosVom: 28.07.2008 um 20:56:47
@ Pascal

gestern hatte ich auch irgendwie scheiß laune, sorry dafür :(

Also ich finde persönlich halt Communities von privaten Sites, welche das auch pflegen, besser als sowas von SFT, was nicht richtig betrieben wird. Ich schaue ja auch desöfteren da rein, aber ärger mich immer wieder über die schlechte umsetzung.

Desweiteren halte ich euch natürlich nicht für Kiddies, aber im Kleinanzeigen bereich u.a. geht´s manchmal so zu, wie im Kindergarten. Liegt aber auch daran, dass das Forum Zeitschriften übergreifend ist.

Gruß

derMythis°
Verfasser: erischVom: 30.07.2008 um 06:59:01
ES gibt doch immer mal wieder eine Zeitschrift , in der die DVD fehlt .
Die ist bestimt für unseren DVD-........... reserviert !!!!
Da bekommt er doch seinen wunsch erfüllt !
Verfasser: juppVom: 30.07.2008 um 12:23:05
@Pascal @derMythos @Payne @erisch:

Weiter so, gebt dem Troll sein Zückerchen...
Verfasser: WeesVom: 30.07.2008 um 12:31:40
@jupp glaubst Du wirklich das um 01:37:01 ;01:38:34 ;01:39:12 drei verschiedene Leute Posten? Und sehr warscheinlich noch mit der gleichen IP.
Verfasser: juppVom: 30.07.2008 um 14:18:48
@Wees

Stimmt, man sollte erst denken, dann schreiben... so hab ich also selbst den Kleinen gefüttert :(
Verfasser: JuppVom: 30.07.2008 um 14:22:14
Zurück zum Thema:

Die SuperIllu mach weiter mit Ihrem Filmprogramm. Es werden 12 Märchenfilme aus deutscher und russischer Produktion durchgereicht:

http://www.super-illu.de/kino-tv/SUPERillu-DVD_769039.html
Verfasser: PascalVom: 30.07.2008 um 14:25:40
@ Jupp: Der Troll füttert nur seinesgleichen, keine Sorge... Das machen Trolle vor allem dann, wenn man sie nicht mehr genug anfeindet - es läuft also gut!
Verfasser: mkay87Vom: 31.07.2008 um 05:24:06
Also entweder es wird hier mal ne Registrierung eingefügt, oder die Seite geht den Bach runter.
Verfasser: meatVom: 31.07.2008 um 13:46:20
@ meat
Gut das ich erfahre das ich mir keine Zeitschfiften mit DVD-Beilagen mehr kaufe. Halt, ich muss mir wiedersprechen, habe gerade die SFT mit DVD gekauft.

Hat ja nicht lange gedauert bis einer auf meine Anspielung reagiert hat.
Verfasser: KrümelVom: 31.07.2008 um 13:49:35
Die Seite ist längst den Bach runtergegangen. Oder vertragt Ihr einfach die Hitze nicht? Komisch seid Ihr jedenfalls nicht. Geht spielen.
Verfasser: meatVom: 31.07.2008 um 14:54:00
Ne, komisch ist das nicht, eher traurig.

So werde ich mich wohl nur noch selten bis zu den Kommentaren durchklicken.
Verfasser: KrümelVom: 31.07.2008 um 20:07:17
Schließe mich euch an. Zeitschriften mit DVD-Beilagen werde ich ab sofort meide. Die sind viel zu teuer geworden und richtige DVDs sind genauso teuer oder sogar billiger. Außerdem ist nur noch Schrott mit bei.
Verfasser: mkay87Vom: 31.07.2008 um 21:51:55
Verpiss dich aus dem Forum du Arsch.
Hau ab und komm nie wieder, verkriech dich am Besten in dein Loch.
Das gibts doch nicht solche Arschlöcher zerstören das was vorher voll in Ordnung war.
Verfasser: Payne, The Real Payne!Vom: 01.08.2008 um 00:24:16
Erstaunlich. Da kackt einem die WLAN-Karte ab und aufgrund des Fehlens eines LAN-Kabels war ich 2 Tage offline und trotzdem poste ich hier noch! Interessant. Na ja, wem es Spaß macht

P.S.: Werde mir keinen DVDVicker kaufen. So ein Schweinkram kommt mir nicht ins Haus. Meine DVDs bleiben Jungfrau *schelmisch-grins*
Verfasser: PliskinVom: 03.08.2008 um 13:49:18
@webmaster

schalte doch bitte die Kommentarfunktion generell ab und setze das Forum mehr in den Vordergrund.
Vorteil
1. nervige User kannst du sofort kicken und bannen.
2. aktuelle News lassen sich dort auch schnell veröffentlichen.
Verfasser: Akte XVom: 03.08.2008 um 16:43:59
Ich gebe Pilskin recht, den wen Usernamen geklaut werten hört der Spaß auf, entweder soll man sich neu für den Newseintrag Registrieren oder das es nur noch das Forum gibt.

Mir ist beides recht, aber so wie es jetzt ist, macht es einfach keinen spaß mehr, nicht mal das lesen macht noch spaß den die Kindereien nerven einfach nur
Verfasser: krankerpflegerVom: 04.08.2008 um 00:23:08
Also ich les hier ja immer viel, schreibe wenig.
Aber Leute. jetzt mal ganz dumm gefragt:

Wieso weicht ihr nicht aufs Forum aus?
Warum reagiert ihr auf die scheiße von dem hirni?
(vorausgesetzt er hat eins)!
Die Filmnews kann mer doch auch im Forum diskutieren.
Dann kann der kleine Esel sich hier ganz alleine beschäftigen.

Nix für ungut.
KP

PS: „Wes Craven präsentiert Dracula“ ist mein
:-)
Verfasser: StephanVom: 04.08.2008 um 09:30:03
Hallo, bin neu hier. Ich kenne und lese diese Seite jetzt seit einigen Monaten. Schön, dass es sowas gibt! Jedesmal die Homepages der Zeitschriften zu durchsuchen ist lästig...

Zur Qualität der Beilagen: Ich kann nicht verstehen, warum sich so viele darüber aufregen. Wahrscheinlich habe ich einfach nen anderen Geschmack, aber in letzter Zeit gab es einige ziemlich interessante Filme. Wenn ich die nicht schon gehabt hätte, hätte ich sie mir gekauft:

Haus aus Sand und Nebel (Ben Kingsley) 8/10
The Statement (Michael Caine) 7,5/10
Der menschliche Makel (Anthony Hopkins) 7/10

Kleinruppin forever 7,5/10: Ich finde den Film echt unterhaltsam, macht Spaß. Klar, wie auch die anderen Filme kein Highlight der Filmgeschichte, aber längst nicht so durchschnittlich, wie viele den finden.

Summer of Sam: Da habe ich mir bei Ebay für 3,50€ die gebrauchte Original-DVD zugelegt. Hab den aber noch nicht gesehen, wie so vieles andere auch.

Taxidermia: Sah in der Videothek schon interessant aus. Klang dann bei Amazon-Beschreibungen ziemlich eklig. Habe überlegt, ob ich den sehen will. Aber nach lesen der bei OFDB verlinkten Besprechungen denke ich, den Film wenigstens einmal gucken zu müssen. Ich werde da aber auf ein gutes Ebayangebot warten. Die Pc Go(?)ist zwar ab und zu ganz interessant, aber mit Film viel zu teuer. Das wird wahrscheinlich die heftigste Beilage überhaupt bisher...

Bis dann! :-)

Stephan
Verfasser: PayneVom: 04.08.2008 um 21:17:14
@Stephan:
Schön, daß es auch "normale" neue User hier gibt.
Ich hoffe, Du lässt Dich vom momentanen Niveau nicht abschrecken. Im Forum werden noch "Diskustierer" gebraucht!

Alte PCgo-Ausgaben gibt es bei pearl.de.
Mehr dazu:
http://forum.dvd-spiel-film.de/topic.php?id=10&

Kleinruppin Forever findest Du unterhaltsam und der bekommt 7,5 / 10? Unterhaltsam ist für mich eher 5/10. 7,5 / 10 ist ja schon oberes Viertel.
Na ja, Geschmäcker sind halt verschieden. Ich fand den eher langweilig.Das Ende war zwar typisch Romantic Comedy, aber total doof. Wer wäre dann als Wessi freiwillig zurück in die DDR gegangen? Aber diese Diskussion führt zu weit.

@all:
Lt.CB gibt es folgendes in der CB Spiele Gold:
- Morrowind (mit Lösungsbuch)
- Erweiterungen Tribunal u. Bloodmoon
- Paradise (mit Lösungsbuch)
- Online-Rollenspiele Fiesta Online u. Level R
- Knobelspiele Enigma und Monsterz

Habe keine Details zu den Spielen, also keine Rückfragen stellen.
Verfasser: OlliVom: 05.08.2008 um 21:15:13
Hi,

habe eben den neuen MediaMarkt-Newsletter erhalten, es gibt dort die Stirb-Langsam-Quadrologie für 10 Euro, solange der Vorrat reicht, auch ohne Zeitschrift...

Schönen Abend noch!
Verfasser: BjörnVom: 06.08.2008 um 19:33:48
Hallo zusammen,

Trotz Verbaler entgleisung auf dieser Seite , hoffe ich das ihr euch mal für einen Moment zusammenreissen könnt und euch wieder aufs thema DVD Beilagen konzentriert , um mir die folgende Frage zubeantworten:

Weiss schon jemand was in der Übernächsten TV Movie Drin ist?

Gruss Björn
Verfasser: VolvoxVom: 06.08.2008 um 19:52:40
In der übernächsten TV Movie ist der Film "11:14 - Elevenfourteen" enthalten sein. Hat eine OFDB-Bewertung von 7,55 scheint also mal eine interessante Beilage zu sein.
Verfasser: bmhbVom: 06.08.2008 um 20:18:32
11:14 ist genial! Unbedingt anschauen!!
Verfasser: CallimeroVom: 06.08.2008 um 21:21:48
Hab mal was rausgesucht über den film

Regiedebütanten Greg Marcks ist mit "11:14" ein wahres Meisterwerk an Drehbuch wie Film gelungen, denn für beides zeichnet der Jungregisseur verantwortlich. Die irren zeitlichen Zusammenhänge, die innerhalb eines Abends dazu führen, dass in einer amerikanischen Kleinstadt innerhalb einer einzelnen Sekunde alles drunter und drüber geht, wurden so raffiniert choreographiert und zusammen gesetzt, das einem geradezu der Atem weg bleibt. Die Story erzählt sich so überaus spannend, wie geschickt konstruiert, dass es das menschliche Gehirn gerade noch schafft mitzukommen. Dieser winzige Moment, den es braucht, um zu verstehen, wurde haarscharf mit einkalkuliert, so dass sich ein wirklich genial konstruiertes Puzzle aus unmöglich absurden, im Ablauf dann aber auch wieder unglaublich schlüssigen Ereignissen ergibt. Selten schaffen es Filme, Geschichten so raffiniert zu erzählen wie "11:14", der sicherlich besonders Freunden von Filmen wie "Memento", "Butterfly Effect", "L. A. Crash" oder "21 Gramm" gefallen wird. Fazit: Äußerst raffiniertes Puzzle, spannend bis zur letzten Sekunde.
Verfasser: StephanVom: 07.08.2008 um 13:44:16
Mich würde mal interessieren, wie viele von den "Ich such mir jetzt ne andere Seite"-Kommentaren von dem Troll kommen...

Ich lese weiter! :-)

Stephan
Verfasser: besenwesen (webmaster)Vom: 10.08.2008 um 11:34:23
Sehr viele... kann nicht garantieren, dass ich alle gelöscht habe. PS: Bin wieder aus dem Urlaub zurück. Man war hier eine Unordnung ;)