Logo
Spiele und Filme als Beilage auf DVD-Zeitschriften

Newseintrag

05.12.2007
Neu und ab heute erhältlich: Der Actionthriller Das Ende - Assault On Precinct 13 als DVD-Beilage der AudioVideoFoto-Bild 01/08. Jeweils eine Serienfolge von Roseanne und The Munsters auf der Widescreen 01/08 (diesmal kein Film dabei). Ebenfalls neu: Die Computerspiele CSI - Dark Motives, Star Wolves 2, Sherlok Holmes - Die Spur der Erwachten und Ultimate Mahjongg 15 auf der Computerbild-Spiele Gold 01/08. Ab morgen im Handel: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel auf der SUPERillu 50/07.

Kommentare

Verfasser: DerFrankVom: 05.12.2007 um 20:55:34
Auf der AVF-Bild-DVD ist zudem noch der Pilotfilm (Doppelfolge) von und zu 21 Jump Street enthalten (deutsch, Mono).

M.E. ist die CBS dieses Mal sehr interessant wegen Star Wolves 2. Im Laden kostet es noch ca. 20 Euro, hier nun 3. Der Vorgänger war vor 2? Jahren auf der Gamestar? und hat -mir- ordentlich Spaßßß gemacht.
Verfasser: derMythosVom: 06.12.2007 um 08:40:44
@ webmaster

also bei der CBS haste aber einiges vergessen.

Das was alles in der GOLD-Version drin ist hatte ich gestern in den "Thread" unten gepostet. Also Sherlok Holmes z.B. ist schon ein Kaufgrund und den nennst Du nichtmals. Star Wolves 2 ist darüber hinaus auch in der normalen Version erhältlich wie auch Mahjongg etc.

Keine Kritik, nur ne Anmerkung ;o)
Verfasser: webmasterVom: 06.12.2007 um 10:47:30
Ah, danke für die Hinweise. Jetzt müssts stimmen :)
Verfasser: PayneVom: 06.12.2007 um 17:12:49
Zur Info:
Die AVF-BILD kostet jetzt auch 3,90 EUR.
So langsam sind die Filme keine Schnäppchen mehr. Die Hefte sind sowieso höchstens Klo-lektüre (wenn man da überhaupt liest *g*) und Original-DVDs bekomme ich schon für wenig mehr und da habe ich dann Extras, 2te Tonspur und besseres Menü.

Und wenn die Differenz zwischen Original-DVD und Heft-DVD weiter abnimmt, dann wars das mit den Heft-DVDs.

Bzgl. CBS: Scheint diesmal eine gute Beilage zu sein, die den Preis auch rechtfertigt!
Verfasser: CallimeroVom: 06.12.2007 um 21:10:36
ja Payne da muß ich dir recht geben, auch wenn die Filme nicht so schlecht sind.Wenn die hefte immer teurer werden lohnt sich das nicht mehr!!!
Verfasser: PaddyVom: 06.12.2007 um 23:08:36
Ich hab mir das Ende bereits vor 2 Wochen gekauft. Und zwar in unserer Videothek mit Originalhülle und Originalsprache und zwar für 2 (zwei) Euro. 3,90 für die AVF Bild ist echt zuviel, auch wenn der Film mal ganz gut ist.
Ich befürchte, das die TV Movie bald nachzieht (TV Spielfilm, TV Today sind ja schon teurer geworden und die normale TV MOvie wird Anfang 2008 auch teurer, womit die TV Movie DVD wohl auch teurer werden wird).
Der aktuelle TV Movie Film ist ja echt gut, aber nächste Woche kommt dann "Der menschliche Makel", den ich persönlich einfach nur schlecht finde. Da werde ich also sicher nicht zugreifen.
Verfasser: derMythosVom: 07.12.2007 um 09:02:21
Das mit den Preisen

Das Problem ist meiner Meinung nach aber auch, dass die original DVDs mittlerweile für wenig Geld verkauft werden. Früher war man froh eine DVD für 15€ zu bekommen, jetzt werden echte Blockbuster schon nach paar Wochen für 9,99€ verkauft und gute alte Filme für 4,99€...bei Ebay noch günstiger. Deshalb lohnen sich die Zeitschriften nicht mehr, da auch dort meistens (SFT, Widescreen damals etc.) unbekannte Filme drin sind. Ich habe mich dazu entschlossen keine Zeitschrift mehr wegen einem Film für 4,99€ zu kaufen statt dessen das "gesparte" Geld in originale DVDs zu investieren. Da ich früher (also vor ca ein bis zwei Jahren) JEDE Zeitschrift gekauft habe, welche einen Film auf DVD angeboten hat (außer Widescreen und PCgo) könnte ich somit pro Monat locker 2-3 DVDs im ORIGINAL kaufen und wüsste auch dass ich den Film haben will. Ist der Film nachher doch nicht so dolle (weil der von nem Freund empfohlen wurde, aber doch nicht den Geschmack getroffen hat) kann man den, im Gegensatz zur Heft DVD zumindest noch bei Ebay verkaufen, und hat nicht ein totales Minusgeschäft gemacht. Denn die Zeitschrift schmeißt man weg, die DVD daraus kann man höchstens noch wegschmeißen, da nix wert.

Hat lange gedauert bis ich diesen Gedankengang hatte *g*
Verfasser: PayneVom: 07.12.2007 um 17:33:08
@der Mythos:

Wie Recht Du hast.
Wunder mich heutzutage auch manchmal, was für Filme in meiner Sammlung stehen ;-)

Dazu kommt aber auch, daß

1. Heft-DVDs mal was besonderes waren (nicht in jeder Zeitschrift)
2. es mal einen Preiskampf gab (die AVF hatte zwischenzeitlich mal 1,99 EUR Kampfpreis)

Jede Zeitschrift habe ich aber schon damals nicht gekauft. Wenn ich den Film schon hatte oder ich ihn schon kannte und mies fand, dann habe ich Abstand genommen.

Ist aber schade, daß so langsam das Ende der Heft-DVDs eingeläutet wird.

Schließlich hängen wir doch alle an dieser Website (und wenn man sich nur ein bißchen anzicken darf, z.B.: Top-Film als Original-DVD oder Heft-DVD *g*)
Verfasser: PayneVom: 07.12.2007 um 17:39:42
Nachtrag:

@Paddy:
TV Spielfilm ist doch humane 5 Cent teurer geworden. Also wird die TV Movie nachziehen und dann flugs die DVD-Ausgabe auf 3,50 EUR hieven. Damit ist man immer noch günstiger als CB oder AVF und macht trotzdem mehr Kohle...

@derMythos:
Bei Ebay werden aber auch Heft-DVDs verscherbelt. Wenn ich da nach günstigen Filmen schaue, muss ich inzwischen immer die Beschreibung ausführlich lesen, weil im Titel nix von "aus TV Movie" o.ä. erwähnt wird.
Fällt aber schnell auf, weil diese Filme meist den 1-EUR-Startpreis nicht übersteigen ;-)
Verfasser: KrümelVom: 07.12.2007 um 19:56:26
Außer dem Widescreen-Schrott habe ich mir seit 2004 eigentlich jede Heft-DVD zugelegt, Filme, die ich mir als richtige DVD sonst nicht gekauft hätte, einige sogar billig bei Ebay, bin halt ein Film-Junkie. Ähnlich werde ich wohl auch noch mal bei Phantoms vorgehen, die der viel zu teuren Widescreen Vision Premium beiliegt. Heute habe ich mit aber z.B. die 5-Disc Ultimate Collectors Edition von Blade Runner zugelegt, nicht billig, aber doch was ganz anderes für nen Film-Fan. Heft-DVDs aus TVM und AVFB werde ich weiter kaufen, so lange es sie gibt, für den kleinen Filmhunger zwischendurch, ansonsten sind mir besagte Liebhaber-Boxen mittlerweile doch lieber und mir das Geld wert. Die neue James-Bond-Box gehört z.B. auch dazu. Oder Herr der Ringe.
Verfasser: webmasterVom: 07.12.2007 um 21:00:56
Wollt nur anmerken, dass "Hurrican" Freeware ist, und deswegen nicht unter "Aktuelle Spiele" oder in den News aufgelistet wird.
Verfasser: derMythosVom: 07.12.2007 um 22:28:18
@ Payne

Ja, Heft-DVDs waren echt mal was besonderes. Ich weiß noch als ich die erste AFVB gesehen habe...JUnge, da ging mir das Herz auf...Geiler Preis, guter Film! Es war echt krass, ne DVD PLUS Zeitschrift zu kaufen was bedeutend günstiger war als nur die DVD...

Aber nach und anch entwickelten sich die Zeitschriften nicht mehr, die DVDs derer auch nicht, jedoch die DVD der "echten" Filmindustrei wurde immer besser (bonusmaterial u.a.) und die Preise sanken....DIe Preise der Zeitschriften stiegen hingengen

Vondaher....

Und ja, ich will auch dass diese Seite hier weiter lebt! Ich habe selber ein Forum, welches auch FIlme beinhaltet, aber das ist nicht so dolle besucht von Filmfans, und einige hier habe ich schon ans Herz gewonnen und ich will diese HIER weiter haben! (ok, zu mir könntet ihr auch kommen, aber HIER ist das ORIGINAL!)
Verfasser: CallimeroVom: 08.12.2007 um 09:15:49
Collateral Demage mit Schwarzenegger ist in der neuen CB, war auch schon in der Widescreen mal drin, echt traurig das sich die Filme so oft wiederholen.Es gibt doch soviele !!!
Verfasser: KrümelVom: 08.12.2007 um 10:51:17
Sieht so aus, als ob die Computerbild jetzt das komplette Widescreen-Programm wiederholt.
Verfasser: derMythosVom: 08.12.2007 um 10:58:38
mal was "persönliches"

Ich wollte mich bei demjenigen bedanken, welcher mir , nachdem ich "Running Scared" so genial fand, "Bube, Dame, König, gras" sowie "Lucky # Slevin" ans Herz gelegt hat. Hatte mir beide im original letztens gekauft (beide zusammen für 13,-€ *g*) und habe BDKg vorgestern gesehen und der ist GENIAL!!! :)

Heute wird Lucky # Slevin folgen, mal schaun wie der ist :)

Also nochmal danke für die Tips
Verfasser: PaddyVom: 08.12.2007 um 13:29:45
@derMythos:
Das war wohl ich ;-))
Die weiteren Filme die ich Dir empfohlen hab waren übrigens:
Smoking Aces - Kill Bobby Z - Alpha Dog
Sind auch alles echt geniale Filme, also wenn Dir nach Running Scared auch noch Lucky #Slevin gefällt MUSST Du die auch anschauen.
Verfasser: derMythosVom: 08.12.2007 um 19:01:36
@ Paddy

eben habe ich Lucky # Slevin gesehen und HAMMER!!! :)

Ich leibe einfach solche Filme, wie ich merke ;)

Aber von Smokin´ Aces habe ich viel schlechtes gelesen, desöfteren, dass er krampfhaft auf Klut getrimmt wurde. Let´s kill Bobby Z, der trailer war auf der TV Movie DVD von Running Scared drauf, sah echt gut aus, werde ich mir wohl auch mal zulegen :) Alpha Dog....hm, ist das der mit Justin Timberlake und in der Nebenrolle Bruce Willis?

Aber auf jeden Fall habe ich nun zwei weitere geniale Filme in meiner Sammlung, dank Dir :)
Verfasser: PayneVom: 08.12.2007 um 22:13:40
@derMythos:
War nicht gefragt, aber Alpha Dog ist der mit der Timberlake und Brucie.

***
Auf der CB ist auch noch eine DVD mit dem kompletten Wikipedia-Inhalt dabei.
Ach ja, der Preis ist noch nicht gestiegen (3,50 EUR).

Seit ich das Probe-Abo habe (6 Hefte für 13,90 EUR + 512 MB USB-Stick), kommen nur olle Kamellen :-((((

Vielleicht sollte man die Verlage mal anmailen, welche Filme nicht mehr erscheinen sollten *g*

Schmankerl:
Zeitschrift TV Guide (26/2007) mit Pilotfilm von "Ein Colt für alle Fälle" für 0,70 EUR
Verfasser: PaddyVom: 08.12.2007 um 23:41:26
@ derMythos: Ja Smoking Aces ist schon etwas blutig, aber wirklich gut. Ebenso wie Lucky#Slevin viele Nebengeschichten und ein cooles Ende. Und Du solltest Dir bei Lucky#Slevin unbedingt noch die geschnittenen Szenen auf der DVD anschauen (eine ziemlich coole Szene mit Bruce Willis und eine MEGAGENIALE Szene mit den beiden Leibwächtern der "Schwester")
Und Alpha Dog ist mit Justin Timberlake in einer HAUPTrolle, aber er kommt echt sehr gut rüber.

@Payne:
vielen Dank, für Deinen Tip. Da ich mir die neue TV Movie ja wegen dem Film (menschlicher Makel) diesmal sicher nicht kaufen werde, greife ich wohl zum TV Guide. Ich liebe die Serie und wollte mir auch mal die komplette Box zulegen, aber so hab ich wenigstens schon mal eine Folge zum anschauen und erinnern ;-)
Verfasser: schnabelVom: 09.12.2007 um 13:19:58
Ich werde mir auch keine Heft-DVDs mehr kaufen. Im Laden gibt es die mittlerweile viel billiger z.B. Oliver Stone Collection 10€, Century Collections von Warner für unter 10€, French Connection 2€, 300 6€, Shaft 2 2€...--> Heft DVDs lohnen sich nicht mehr und werden eh immer schlechter, vor 2-3 Jahren gab es fast nur Top Filme! Wenn wir die Zeitschriften boykottieren gibt es vielleicht bald wieder gute Filme IoI
Verfasser: MattiVom: 10.12.2007 um 15:52:45
@Paddy:
Paddy wenn du "Ein Colt für alle Fälle" mal wieder im TV sehen willst, so solltest du von Montag bis Freitag einmal "das Vierte" (so heißt der Sender!)um 18:00 Uhr anschalten!!! Dort läuft die Serie momentan regelmäßig, wenn auch mit Werbung durchzogen! Aber es macht spaß diese Serie mal wieder zu sehen!

Verfasser: PayneVom: 10.12.2007 um 20:36:56
@Paddy:
Die TV Guide mit "Colt..." erscheint erst am kommenden Freitag (14.12.)

Bzgl. Das Vierte:
Es wurde die erste Staffel ausgestrahlt, die jetzt abgeschlossen wurde und wiederholt wird.

Es sind im Vergleich zur ZDF-Ausstrahlung Neu-Synchros, aber mit den Originalsprechern der Hauptdarsteller. Dafür wurden auch Folgen synchronisiert, die damals vom ZDF nicht ausgestrahlt wurden. Werbung ist echt lästig. 3 Werbeblöcke à ca. 8 Min. sind ganz schön anstrengend.

Die erste Staffel erscheint im Januar auf DVD.
Verfasser: CgSfzLHrHiumIvjqVom: 16.03.2011 um 17:52:38
JfOP5T <a href="http://fcfeslyfpbqh.com/">fcfeslyfpbqh</a>, [url=http://tubumojyplfp.com/]tubumojyplfp[/url], [link=http://cygksponrwew.com/]cygksponrwew[/link], http://osbdjfkyjjgg.com/