Logo
Spiele und Filme als Beilage auf DVD-Zeitschriften

Newseintrag

20.09.2007
Bereits am Montag ist die Computer-Bild 20/07 im Zeitschriftenhandel erschienen. Beigelegt ist das vielfach ausgezeichnete, brasilianische Drama City Of God (OFDb-Bewertung von 8.54 !).

Spieletechnisch neu sind: Blitzkrieg (Iron Division, Rolling Thunder, Burning Horizon) auf der PC Action 11/07.

Auf der Bravo Screenfun 10/07 befindet sich eine Folge der animierten TV-Serie Fantastic Four.

Nur so am Rande: Sorry für die verspäteten Updates. Bin zur Zeit schwer im Examensstress. Dauert noch paar Tage, bis es wieder regelmäßigere Updates gibt.


Kommentare

Verfasser: mraymondVom: 20.09.2007 um 22:58:20
Die der PC Action beiliegenden Blitzkrieg-Spiele sind eigenständig lauffähig, wie bereits in der PC Games 9/07...dreisteste Wiederverwertung, kann nicht mal wer Computec auf die Finger hauen ;)
Verfasser: MartinVom: 21.09.2007 um 09:36:07
Viel Erfolg beim Examen!
Verfasser: TobiasVom: 21.09.2007 um 11:36:28
Hi. Hab mir gerade die neue TV-Movie gekauft mit "Der Anschlag". Auf der nächsten Ausgabe am 5. Oktober ist der Film "Drop Zone" drauf.

http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=491
Verfasser: BerndVom: 21.09.2007 um 15:26:23
War Dropzone bis jetzt auf DVD nicht immer cut?
Verfasser: meatVom: 21.09.2007 um 17:38:12
Ja, es wurde das Master aus GB genommen, welches für eine Freigabe ab 15 um ca. 10 Sekunden Gewalt gekürzt werden musste. Somit werden diese bei der Veröffentlichung in 2 Wochen wohl auch fehlen.
Verfasser: derMythosVom: 22.09.2007 um 00:10:08
Also nach den ganzen schwärmereien für "City of God" hier habe ich mir den eben mal angeschaut und naja...war ja nicht übel, aber fand den hier schon extrem gehypt...klar, Geschmackssache, aber unter meine Top 30 wird der z.B. niemals kommen. Nach den ganzen Ansagen hier bin ich sogar enttäuscht, kam mir so vor als hätte ich den Film schon paar mal gesehen...war kurzweilig, auch gut, aber nicht der HAMMER
Verfasser: meatVom: 22.09.2007 um 11:24:03
Auf der neuen PC Action ist der Film Sympathy for Mr. Vengeance enthalten. Der Preis liegtt allerdings bei stolzen 7,90€.

Außerdem sind diese Spiele enthalten:
Blitzkrieg Erweiterungen (selbstlaufend):
- Burning Horizon
- Iron Division
- Rolling Thunder
Fate by Numbers
Tagap
Verfasser: WombatVom: 22.09.2007 um 23:47:03
Fate by numers und Tagap sind Freeware und daher kostenlos im Netz erhältlich. (Fbn ist aber 1.2 Gb.)
Verfasser: webmasterVom: 23.09.2007 um 10:03:31
"Sympathy for Mr. Vengeance" ist zwar gewagte und schwere Kost für eine Zeitschriftenbeilage, aber warum nicht. Besser als wieder ein mittelmäßiger Triller.
Verfasser: EnnyVom: 23.09.2007 um 13:52:13
Auf der Gamestar gibt es am Mittwoch Conflict Vietnam und Ashampoo Optimizer.
Auf GamestarXL ist Battle Chess und die Trialversion von GuildWars Factions.
Verfasser: PascalVom: 23.09.2007 um 14:51:34
@ Mythos: Du darfst an einen unbekannten Film keine Erwartungen stellen, auch nicht nach vielen Lobpreisungen Dritter. Sicher ist zumindest, dass er seine ganze Größe erst zeigt, wenn man das Bonusmaterial gesehen hat. Dadurch, dass da tatsächlich keine Schauspieler, sondern Kinder aus dem Ghetto agiert haben, bekommt der Film einen ganz eigenen Charme, der ihn von der breiten Masse abheben lässt...
Verfasser: PascalVom: 23.09.2007 um 15:15:43
Und noch was:

SFT 10/07:

130 Seiten, von der DVD bin ich wieder mal enttäuscht, weil zwar ein Film tolle Bewertungen enthielt, ich aber noch keinen guten Asia-Film gesehen habe... Licht und Schatten wechseln sich bei der SFT für meine Begriffe stets ab.

Film 1: Joint Security Area (Action-Drama, 2000)

http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=21716

Zitat von DVD-Sucht.de:
"Ein wirklich gelungener Film, von dem sich die Deutschen mal wieder eine Scheibe abschneiden könnten. Das Thema "Mauer" bietet eine Fülle von Themen, die auch in den Krimi- oder Actionbereich gehen könnten. Wieder einmal macht der Ferne Osten vor, wie gut gemachtes Kino aussehen könnte.
Nicht nur für Fans asiatischer Filme absolut empfehlenswert!"

Film 2: The Dark Side of the Moon (Science-Fiction-Horror-Mix, 1990)

http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=2552

Auszug aus WickedVison (sonst keine so guten Bewertungen, war aber die einzige, bei der man leicht ein Fazit kopieren konnte ;-) ):
"Ich für meinen Teil kann "The Dark Side of the Moon" jedem wärmstens empfehlen wenn er auf Science Fiction-Horror steht und selbst alle anderen sollten dem Film eine Chance geben. Wenn Euch der Film in einer FSK16-Fassung über den Weg läuft, dann könnt ihr ruhig zugreifen."

Spiel: Sudoku XP (Vollversion)
Screenshot: http://www.nobox.de/images/sudokuxp_illustration.jpg

Sonstiges: Es gibt wieder eine unnütze Premiumausgabe.
Zitat SFTlive.de: "Die nur in limitierter Auflage erhältliche SFT-Premium-Edition enthält neben der Magazin-Version der SFT zusätzlich den kostenlosen Hörbuch-Bestseller Der Patient plus das Sonderheft "Faszination Hörbuch"."

P.S.: Cover-Bild: http://www.sftlive.de/screenshots/medium/2007/09/k_3SFT_1007_RGB.jpg
Verfasser: derMythosVom: 23.09.2007 um 16:43:56
@ Pascal

Dass dies keine "richtigen" Schauspieler waren wusste ich, da ich vorher diverse Filmbewertungen durchgelesen habe. Ich habe IMMER Erwartungen an einen Film, denn früher habe ich die Videothek von A-Z durch gehabt und mehr Müll gesehen als alles andere. Wobei ich sagen muss dass die B-Movies meistens besser wren als diverse Blockbuster. Ich sagte ja auch nicht dass ich den Film schlecht fand, aber ich finde diese Thematik war recht oberflächlich umgesetzt wurden , nur die genialen Schnitte und Kamerawechsel konnten mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Alles in allem ein recht guter Film (würde ihm eine 2,5 geben), aber ich habe jetzt was so extrem gutes erwartet ;) ... war halt OK, werde ihn evtl noch mal gucken, aber gibt bessere und vor allem berührendere mit dieser Thematik
Verfasser: TobiasVom: 24.09.2007 um 10:38:50
So habe heute die neue PC-Games bekommen. Leider ist die DVD diesesmal nicht so toll. Neben der Vollversion Blitzkrieg(Anthology-Version) ist da noch das Adventure Fate by Numbers drauf.
Verfasser: derMythosVom: 24.09.2007 um 19:02:52
@ Tobias

allgemein finde ich die Spielbeilagen von den Game.Zeitschriften recht mau, seit vielen Monaten. Ist noch extremer als bei den Filmen, wo auch immer wieder das gleiche nach paar Monaten auf ner anderen DVD zu finden ist, nur halt bei den PC-Zeitschriften generell für 4,99€ da sich PC-Action und PCGames schön abwechseln. Das letzt gute Spiel war, für mich, Flatout, habe mir dann direkt fürt nen 10´er Flatout 2 geholt und bereue einsereits 5€ für den ersten Teil ausgegeben zu haben (da grafisch und steuerungs technisch welten dazwischen liegen) andererseits hätte ich den zweiten Teil sonst nie gekauft. Ok, die CBS hat desöfteren gute Spiele drin!
Verfasser: AHHfVDitoVom: 21.09.2012 um 10:52:57
wie grodf bist du?[] Antwort vom September 14th, 2010 23:15:Ich bin 177cm Thomas[]julian Antwort vom September 16th, 2010 13:51:Ich nehme mal an, dass du mit 13 noch nicht so grodf warst.Also stimmt das nicht das man nicht mehr we4chst wenn man frfch mit dem Krafttraining anfe4ngt[] Antwort vom September 24th, 2010 09:30:Da hast du Recht Wobei ich persf6nlich der Meinung bin, dass gessiwe dcbungen eine Stauchung der Knochen verursachen kann.Wenn du einmal schwere Kniebeugen gemacht hast, weidft du was ich meine. Der gesamte Kf6rper schrumpft zusammen.Du kennst das vielleicht mit der Messung der Kf6rpergrf6dfe morgens und abends.Morgens bist du 1-3cm grf6dfer wie abends GrudfThomasjulian Antwort vom September 24th, 2010 16:06:Gehf6rt Kreuzheben auch zu den schrumpffcbungen[] Antwort vom September 26th, 2010 14:22:Schrumpffcbungen ist ein gutes Wort Ja, es gehf6rt auch dazu. Alle dcbungen, die die Wirbelse4ule stauchen:Schulterdrfccken, Seitheben, Curls stehend, Nackenziehen, Kniebeugen usw.GrudfThomasjulian Antwort vom September 27th, 2010 14:24:Es kommt natfcrlich auch aufs Gewicht an, oder?Ich glaub nicht, dass man durch 2kg Seitheben schrumpfen wfcrde.Ich schaff zwar mehr, aber war mal meiner Meinung nach ein gutes Beispiel.Danke ffcr die Info [] Antwort vom Oktober 7th, 2010 10:35:Da hast du Recht Das Gewicht und vor allem die Intensite4t mit der man den Sport betreibt ist ausschlaggebend.Ich habe beispielsweise mit 16 schon fcber 200kg Kniebeugen gemacht und bin trotzdem noch gewachsen.Klar habe ich gemerkt, dass mich das Gewicht staucht, dennoch habe ich keine bleibenden Sche4den davon getragen bis heute nicht! Teu Teu Teu GrudfThomasjulian Antwort vom Oktober 7th, 2010 16:21:Aber dadrauf wfcrde ich mich nicht verlassen. Falls ich zu 200kg benf6tigten Gewicht komme mache ich lieber Beinstrecken anstatt mir die Wirbelse4ule zu krfcmmen und klein zu seinDanke ffcr ihre Antwort[] Antwort vom November 13th, 2010 14:31:Bitte verstehe mich nicht falsch Julian Deine Wirbelse4ule wirst du nicht krfcmmen! Um 200kg fcberhaupt bewe4ltigen zu kf6nnen, ist dein Kf6rper insgesamt gefordert. Das heidft alle Muskel, von den Waden, fcber den Rfccken bis zum Bauch sind an Kniebeugen mit beteiligt. Wenn diese Voraussetzungen nicht gegeben sind, wirst du 200kg nicht absolvieren kf6nnen.Wenn du in der Lage bist dieses Gewicht zu bewe4ltigen schfctzen/unterstfctzen dich deine umliegenden Muskeln vor Verletzungen!!!Kniebeugen sind einfach die besten dcbung ffcr den Gesamten Oberschenkel und nur zu empfehlen, auch in jungen Jahren.Wobei du jedoch beachten musst, dass viel Gewicht zu einer Stauchung des Kf6rpers ffchren kann nicht muss!!!GrudfThomasjulian Antwort vom Oktober 12th, 2010 11:12:Also ich habe vor kurzem eine c4rztin gefragt, diese meinte ich kf6nne trainieren, aber ich solle auf die Ausffchrung achten. Solange ich mich daran hielte, we4re es sogar gut sein, da der Kf6rper in der Wachstumsphase Muskeln brauche. Aber man solle nicht in ein Fitnessstudio gehen, da man dort leicht verffchrt werden kf6nne Anabolika oder e4hnliches zu nehmen.mfg, Julian[] Antwort vom November 13th, 2010 13:49:Hallo Julian,bis auf den letzten Punkt stimme ich deiner c4rztin mit dcberein.Es ist absoluter Quatsch, dass du in einem Fitness Studio verffchrt wirst.Beste GrfcdfeThomas
Verfasser: vRdKvuHAJPvkRBygkVom: 22.09.2012 um 07:11:17
QRg90k <a href="http://uswdnguxqfyx.com/">uswdnguxqfyx</a>
Verfasser: YkrbLWTZbmqJswzVom: 22.09.2012 um 15:05:24
wVNIbU , [url=http://lwcujvbceofy.com/]lwcujvbceofy[/url], [link=http://zfoxeqgkltcl.com/]zfoxeqgkltcl[/link], http://wofhqfheszcn.com/
Verfasser: pfLGaFThjoBCJIGvVom: 22.09.2012 um 23:12:02
WLShCW <a href="http://bqtkzmetqtfn.com/">bqtkzmetqtfn</a>
Verfasser: nQdoFsPNKVom: 24.09.2012 um 14:24:07
5PNrzn , [url=http://ujvarclakwhb.com/]ujvarclakwhb[/url], [link=http://nvapcsshqppp.com/]nvapcsshqppp[/link], http://qjqyijrakzqc.com/
Verfasser: unbekanntVom: 12.12.2015 um 15:25:54
This post has helped me think things thrguoh
Verfasser: unbekanntVom: 13.12.2015 um 07:55:54
That's a smart way of <a href="http://rocagutxzyq.com">looknig</a> at the world.
Verfasser: unbekanntVom: 15.12.2015 um 09:23:00
I'd venurte that this article has saved me more time than any other. http://xnrmtpbef.com [url=http://katojenb.com]katojenb[/url] [link=http://tovouqrfu.com]tovouqrfu[/link]
Verfasser: unbekanntVom: 15.12.2015 um 16:09:57
All things <a href="http://tvwmqzavd.com">codrndesei,</a> this is a first class post