Logo
Spiele und Filme als Beilage auf DVD-Zeitschriften

Newseintrag

07.08.2007
Auf der Computer-Bild 17/07 ist der U-Boot-Thriller U-571 als DVD-Beilage erschienen. Zudem liegt der aktuellen PCgo 09/07 und dem PC-Magazin 09/07 der Spielfilm Desert Saints bei. Den Film gab es schon mal in der SFT und der Widescreen.

Kommentare

Verfasser: DVDFANVom: 08.08.2007 um 16:05:06
Hallo Leute, in der Homevision 09/07 welche ab 10.08.07 am kiosk ist wird der Film "Thelma" enthalten sein (http://www.home-vision.de/archiv/index.php?md=3&h=2007_09), kenne leider den film nicht aber ich glaube das es der hier ist:
http://www.amazon.de/Thelma-Laurent-Schilling/dp/B000PC1MDW/ref=sr_1_7/303-6431531-7439416?ie=UT F8&s=dvd&qid=1186581856&sr=1-7
Verfasser: KrümelVom: 08.08.2007 um 21:43:38
Thelma gehört eher zur Abteilung Anspruchsvolles Programmkino. Bin froh, dass auch solche Filme angeboten werden und somit ein größeres Publikum finden. Kann ich als Filmfan die Homevision nur loben
Verfasser: DVDFANVom: 09.08.2007 um 21:45:27
In der nächsten TV-Movie welche am 24.08.07 erscheint wird der Film "Die Sieger" enthalten sein, es handelt sich dabei um einen Deutschen Action/Thriller, welcher wohl nicht so super ist: http://www.amazon.de/Die-Sieger-Herbert-Knaup/dp/B00006GSJ7/ref=sr_1_2/303-6431531-7439416?ie=UTF8&a mp;s=dvd&qid=1186688253&sr=1-2
Verfasser: RodonVom: 09.08.2007 um 21:58:12
Hm, die TV Movie hat wohl so langsam ihre besten Zeiten hinter sich. Zumindest, was DVD-Filme betrifft. Es gab Zeiten, in denen es wirklich alle 14 Tage einen neuen Blockbuster gab. Der letzte ist jetzt schon ein Weilchen her.
Verfasser: RamonVom: 10.08.2007 um 08:44:22
Naja, das ist ja immer noch ein bißschen Geschmackssache. Open Range, Sleepy Hollow waren so meine letzten Highlights. So lang ist das ja noch nicht her.
Vielleicht erwartest du einfach zuviel von einer Fernsehzeitung ;-)
Verfasser: bmhbVom: 10.08.2007 um 11:47:54
Third Wave war für mich eine positive Überraschung. Guter Film!
Verfasser: KrümelVom: 11.08.2007 um 11:07:48
Der einzige richtig fiese Ausrutscher von der TV Movie auf Widescreen-Niveau war The Keeper mit Dennis Hopper, ansonsten haben sich bekanntere Filme, die im Kino liefen, und Geheimtipps wie jetzt z.B. Lost Memory abgewechselt. Echte Knaller erscheinen sowieso nur selten als Zeitschriftenbeilage. Oder erwartet jemand ernsthaft Herr der Ringe als Heft-DVD?
Verfasser: DVDFANVom: 11.08.2007 um 11:29:34
Ich Kann Krümel eigentlich nur zustimmen, insgesamt steht die TV-Movie von allen Magazinen mit DVD noch am besten da, wobei in letzter zeit schon die Qualität etwas sank, ich denke da z.bsp. an "The Final Cut" oder den letzten film mit Tara Reid, aber für den Preis der Zeitschrift kann man trotzdem echt nicht meckern.
Hab mir auch gestern abend mal den aktuellen film "Lost Memory" angesehen, und muss sagen der ist für nen Independent film echt sehr stylisch gemacht, und sehr spannend erzählt.
Verfasser: PayneVom: 12.08.2007 um 13:33:51
Die AVF finde ich aber auch nicht so schlecht. Zwar immer mal ein Durchhänger (wie in der aktuellen Ausgabe), aber Beispiele wie "Heat" und "L.A. Confidential" zeigen doch, daß man Top-Filme zeigen kann. Und es muss nicht "Herr der Ringe" sein
Verfasser: derMythosVom: 12.08.2007 um 14:24:36
Also ich habe früher ALLES (außer PCmagazin, PCgo und Widescreen...da die Filme eh in der SFT nachher oder vorher drin waren) gekauft, von der SFT, über CB, AVFB, TV-Movie etc.

Das hat einen nachher so frustriert, da ca 60% der Filme durchschnitt bis unterdurchschnittlich waren. Nun kaufe ich nur noch das was mich interessiert, sei es bei unbekannten Filmen wegen der Handlung, oder halt weil man weiß dass er gut ist. Somit hat sich der Zeitschriften kauf von ca 6-8/Monat auf 1-3 gesenkt...schont den Geldbeutel, die Nerven und Platz im DVD-Regal ;o)

Und paar klasse Filme sind immer wieder dabei, sei es wie Payne schrieb "Heat und L.A. Confidential" oder The Italian Job, Kopf über Wasser, Wild Things, MURDER in the first, Unforgettable, Die Jury, Das Kartell etc.... klar, da sind einige bei die viele nun nicht so toll finden, aber z.B. war EINMAL in der Widescreen ein Film bei den ich genial finde "Frequency" ... Halt alles Geschmackssache und Herr der Ringe will ich nichtmals auf ner Heft-DVD sehen, da der ausgelutscht ist
Verfasser: PayneVom: 12.08.2007 um 20:52:50
@Mythos:
"Frequency" ist der Hammer.
Den hatte ich schon vorher und habe den nur geguckt, weil ich solche "Zeitreise" bzw. "Fantasy"-Themen mag und dann war der Film rundum super.

War zwar etwas Off-Topic, wollte aber nur sagen: Du bist nicht allein da draußen ;-)

Habe übrigens genauso wie Du angefangen, zu Beginn des Heft-Beilagen-Hypes fast alles zu kaufen (außer ich wusste vorher, daß es Müll ist).

Inzwischen überlege ich mir auch jeden Kauf zweimal, es sei denn es ist ein Super-Schnäppchen wie "Ein Herz und eine Krone" für 1 EUR.Dafür akzeptiert man auch eine Gaga-Zeitschrift wie die "Vanity Fair" (Mal im Ernst: Wer liest das? Will man Freunde haben, die diese Zeitschrift verschlingen *g*)