Logo
Spiele und Filme als Beilage auf DVD-Zeitschriften

Newseintrag

04.09.2006
Der Actionthriller Made of Steel - Hart wie Stahl liegt der Digital.World 03/06 zum Preis von 6,90 € bei. In der Computer-Bild 19/06 befindet sich das Drama In den Straßen der Bronx. Von und mit Robert De Niro. Der Preis beträgt 3,30 €.

Noch mehr Serienbeilagen. Auf dem DVD Magazin befinden sich folgende Episoden:
Folge "Introitus" von Broken Saints,
Folge "Der Tote am See" von Die Rosenheim Cops und
Folge "Die Experimente des Mr. Blueck" von Hammer House of Horror (aka Gefrier-Schocker).

Auch gibt es wieder eine Doku. Auf der aktuellen Ausgabe 36/06 von DER SPIEGEL befindet sich eine DVD mit einer Dokumentation (SPIEGEL TV) über die Anschläge vom 11. September 2001.

Kommentare

Verfasser: PliskinVom: 04.09.2006 um 12:39:22
ist der Made of Steel UNCUT?
Verfasser: helperVom: 04.09.2006 um 13:53:41
ist die geschnittene fsk16-version!
Verfasser: RamonVom: 04.09.2006 um 18:30:10
Irgendwie glaube ich nicht, dass wir eine FSK18 Version auf einer Zeitschrift je erleben werden.
Verfasser: webmasterVom: 04.09.2006 um 19:01:27
Nein, glaube ich auch nicht. Das würde sich kein Verleger trauen. Sonst heißt es bald Killerzeitschriften im Handel ;)
Verfasser: KanalratteVom: 05.09.2006 um 20:47:23
BTW der Preis für die Digital-World, die jetzt übrigens auch auf dem Cover relativ groß als "PC-Welt Spezial" firmiert, beträgt happige € 6,90 statt bisher € 4,90
Verfasser: derMythosVom: 20.10.2006 um 21:43:20
damals war in der AVFB die FSK 16 Version von "Verry bad Things" drin, die war länger als die frühere FSK 18 version.....und "der Schakal" war bei TV Movie als FSK 16 angegeben und ist meiner Meinung nach auch die FSK 18 Version gewesen, denn die szene wo Bruce willis seinem "kollegen" die beine weg schießt war damals bei der FSK 16 Version nicht zu sehen, glaube ich....also manchmal ist es schon ne FSK 18 version....glaube die wurden nach der zeit bei der FSK neu geprüft und dann runter gestuft ;)
Verfasser: syVIzXZQyfHVom: 21.09.2012 um 12:17:46
die wichtigsten fcbungen die lieedr heute nicht mehr Praktizirt werden sind und waren schon grundfcbungen . in den neueren fitness tempeln sieht mann lieedr keine grodfen frei hantel berieche sondern maschinen , die einem ffchren und das geffchl des eisens nicht richtig wieder geben . natfcrlich haben isolations fcbungen wie an den zahlreichen Maschinen sehr viele vorteile wenn es darum geht isoliert einen muskel zu stimmulieren . aber mann wird nie die leistungs grenze erreichen wenn mann nur an maschinen trainiert . das arbeiten an den guten alten grund fcbfcngen wie kreuzheben in all seinen formen (sumo oder klassisch lang oder kurz )sind einfach ein muss genau wie die kniebeugen und freies Bankdrfccken . da bei den grund fcbfcngen einfach mehr muskeln zur Hypertherapie angeregt werden und mann damit sehr viel mehr Gewicht bewegen kann sind sie ungeschlagen wenn es darum geht einen kre4ftigen und gesunden kf6rper auf zu bauen . mehrgelenksfcbungen wie kreuzheben haben den vorteil das viele gelenke sozusagen hebel an der fcbung beteiligt sind dadurch wird es mf6glich das hf6here gewichte bewe4ltigt werden kf6nnen . und somit auch ein grf6dferer und intensiverer reiz auf den kf6rper einwirkt . Maschinen fcbungen sollten nur erge4nzent als eine art fein werkzeug angesehn werden zb . beim bildhauen muss erst mal die grobe form einer skulptur aus dem steinblock heraus gearbeitet werden bevor mann mit den feineren , (genaueren) werkzeugen beginnen kann . ohne das eine kann das andere nicht optimal ausgeschf6pft werden . aber ffcr einen beeindruckenden kf6rper sind regelme4ssige schwe4re belastungen nf6tig die eine streuende wirkung haben zbbeim bankdrfccken an der maschine wird der weg von der maschine vor gegeben . aber bei freiem bankdrfccken wird die ffchrung der hantelstange selbst von der schulter muskulatur vor genommen . VERSTEHT IHR . deswegen lasst euch nix einreden von den fitnesstempel betreibern oder trainern . grundfcbungen haben vielleicht ein hf6heres verletzungsrisiko wenn mann sich nicht korrekt aufwe4rmt und die fcbungs schlampig ausffchrt wird . aber wenn mann sich langsam heran tastet ist es kein problem .aber kreuzheben kniebeugen und co sind sehr anstrengend . mann echtzt nach luft schwitzt wie ein schwein und es brennt tierisch . aber die ergebnisse dadurch werden alles wieder wett machen . also viel spass beim training ffcr fragen steh ich gerne zur verffcgfcng[] Antwort vom Januar 19th, 2010 00:33:Uih, danke ffcr das umfasssende Kommentar Du hast vollkommen Recht. Ich finde die Entwicklung hin zu exakt geffchrten Trainingsmaschienen, die schon mit Luftdruck und Speicherchip arbeiten nicht wirklich sinnvoll. Der Kf6rper ist nunmal komplex und die Bewegungsable4ufe rund. Grundfcbungen sind deshalb kaum zu schlagen.Beste GrfcdfeThomas[]
Verfasser: tTxEVfMvsvvVom: 22.09.2012 um 07:16:13
VFHLs9 <a href="http://ggddoutzetfc.com/">ggddoutzetfc</a>
Verfasser: LrVChCzGDoCrdAVom: 22.09.2012 um 15:10:15
DRGy9h , [url=http://cojwagmdfhph.com/]cojwagmdfhph[/url], [link=http://abvfbxhxicwv.com/]abvfbxhxicwv[/link], http://lhmwwlsiqzft.com/
Verfasser: jkyYQGDQVom: 22.09.2012 um 23:15:54
SDCCCU <a href="http://uoucnlqbhfnb.com/">uoucnlqbhfnb</a>
Verfasser: JVKrtkmfqUVom: 24.09.2012 um 14:28:34
5dM7K8 , [url=http://mefxegqatrja.com/]mefxegqatrja[/url], [link=http://kmzpswcoeadg.com/]kmzpswcoeadg[/link], http://nrtoitzplsvv.com/